PMC464C

Diese Ausschreibung wurde auf www.MFG.com bezogen in MEXICO für Leiterplatten


Buyer is in search of Acromag part PMC464 Digital I/O Module, Counter/Timer.

Manufacturer: Acromag

Manufacturer part #: PMC464

Digital I/O Module, Counter/Timer

• 64 TTL bi-directional I/O

• Four 16-bit counter/timer channels with six operating modes

• Change of state and level interrupts

The PMC464 module provides 64 digital input/ output channels and four 16-bit multifunction counter/timers.

Sixteen digital I/O channels can be programmed as an input or an output on an individual channel basis. The other 48 digital input/output channels are programmed as inputs or outputs on an 8-bit port basis. All inputs support change of state and high/low level transition interrupts.

Four 16-bit multifunction counters/timers can be configured for pulse width modulated output, watchdog timer, event counter, frequency measurement, pulse width measurement, period measurement, or one shot pulse output. The four 16-bit counters can also be configured into two 32-bit counter/timers. A conduction-cooled version is also available.

Kunden-Informationen

Industrie Elektronik- und Halbleiterindustrie
Stadt / Region Garcia, Nuevo León
Land MEXICO

RFQ

RFQ-Anzahl 709309
Material Mehrere

Technische Daten

Kategorie Leiterplatten
Größe


MFG.com, Inc. ist die Internet-Plattform, auf der die weltweite produzierende Industrie Geschäfte abwickelt. Die offene MFG.com-Plattform ermöglicht es Unternehmen jeder Größe rund um die Globus sich intelligent zu verbinden, anzufragen und anzubieten, zu kooperieren und mit angemessener Sorgfalt, Transparenz und Schutz des geistigen Eigentums zu kommunizieren. MFG.com unterstützt alle Herstellungsprozesse und industrielle Komponenten in verschiedenen Sprachen und Währungen und hat über 200.000 Anwender auf fünf Kontinenten. MFG.com hat Büros in Nord Amerika, Europa und Asien. Für weitere Informationen über MFG.com besuchen Sie bitte www.MFG.com.

Leiterplatten: In der Elektronik dienen gedruckte Leiterplatten (PCBs) als mechanischer Träger für elektronischen Bauelemente und für deren elektrische Verbindung mittels Leiterbahnen. Diese Leiterbahnen werden aus einer Kupferfolie geätzt, die als dünne Schicht auf einer nicht leitenden Basisplatte aufgebracht wurde. Die meisten Leiterplatten bestehen aus einer bis vierundzwanzig leitfähigen Schichten, die jeweils durch Isolationsmaterial (Schichtträger) voneinander getrennt (und unter Wärme, Druck und manchmal auch Vakuum miteinander verleimt) sind. Zu dieser Kategorie gehören: -Gedruckte Leiterplatten (PCBs) -Leiterplattenentwurf -Leiterplattenmontage